HOCHWERTIG I EINZIGARTIG I HAND MADE WITH LOVE

Über Uns


gruppenfoto_neuÜber uns und unseren Traum vom Onlineshop: Wer steckt hinter Manufakturlove?

Die noch junge Geschichte von Manufakturlove ist geprägt von viel Leidenschaft und einer ordentlichen Portion Unternehmertum. Denn die Idee für diesen Onlineshop ist inmitten einer außergewöhnlichen Krisensituation entstanden: Während der Covid-19-Pandemie.

Unser Herz schlägt für schöne, nachhaltige Produkte, die den Alltag angenehmer gestalten. Im Jahr 2020 haben wir, Giulia und ihr Vater Oliver, nach einer Lösung gesucht, um Kunden jederzeit und völlig unkompliziert einen Zugang zu diesen Geschenkideen und Alltagshelfern zu ermöglichen. 

Die Idee für Manufakturlove war geboren – ein Onlineshop, der außergewöhnliche Möglichkeiten für Menschen wie dich bereithält: Bereite deinen Lieben oder dir selbst eine einzigartige Freude mit Produkten, die von Herzen komme 

 

Giulia – der kreative Kopf hinter Manufaktur Love

Im Januar 2020 habe ich mich aufgemacht, die Welt zu erkunden. Zunächst war eine Reise nach Neuseeland geplant. Dann sollte ein Au-Pair-Aufenthalt in Australien folgen. Leider machte mir die Covid-19-Pandemie einen Strich durch die Rechnung. Ich musste meine Reisepläne auf Eis legen. Doch voller Tatendrang begab ich mich auf die Suche nach einer neuen Herausforderung.

Zurück in meiner Heimatstadt Mülheim an der Ruhr schmiedete ich gemeinsam mit meinem Vater Oliver Pläne. Da mein Vater, Geschäftsführer im Einzelhandel, ebenfalls umdenken musste, entwickelten wir kurzerhand ein Konzept für einen Onlineshop. Im Fokus: Personalisierte Geschenkideen und individualisierbare Produkte für den Alltag. 

Durch diverse Tätigkeiten im Geschäft meines Vaters und im Eventbereich habe ich umfassende Branchenkenntnisse gewonnen. Auf diese baue ich als Geschäftsführerin von Manufakturlove auf. Manufakturlove ist eine Herzensprojekt für mich. Denn hier kann ich neben meinem Studium in Wirtschaftsrecht meine kreativen Ideen umsetzen und meine Leidenschaft ausleben: Design und Veredelung ausgewählter Produkte, die meinen eigenen Ansprüchen an Nachhaltigkeit und Qualität entsprechen.

Oliver – der Branchenexperte

Unternehmertum ist bei mir fest verankert. Denn ich stamme aus einer Familie, die sich bereits in den 70er Jahren mit Fotografiefachgeschäften einen Namen gemacht hat. Als Geschäftsführer habe ich sämtliche Prozesse im Einzelhandel begleitet und eigene Akzente gesetzt. Ab 2010 habe ich den Laden beziehungsweise das Unternehmen gründlich umgekrempelt. 

Die Filialen verschiedener Standorte habe ich technisch modernisiert. Außerdem habe ich das Portfolio um gefragte Dienstleistungen erweitert. Ein Fotostudio wurde in die Ladengeschäfte integriert. Der Clou dabei: Wir, mein Team und ich, haben unseren Kunden angeboten, die Ergebnisse der Photo-Shoots sowie private Fotos auf Tassen, Textilien und Co. zu drucken.

Dank meiner Kenntnisse in Druckverfahren und Veredelungsprozessen habe ich so die Grundlage für einzigartige Erinnerungsstücke in bester Qualität schaffen können. Der Ausdruck „den eigenen Stempel aufdrücken“ hat somit eine völlig neue Bedeutung erhalten: Nämlich eine durchweg positive. Bei Manufakturlove bringe ich diesen umfassenden Erfahrungsschatz ein. Somit können wir aus den Vollen schöpfen, was Verfahren, Materialien und Qualität betrifft.

Bo – unser Feelgood-Manager

Als herzensguter Giant Schnoodle, ein Mischling aus Riesenschnauzer und Großpudel, übernimmt Bo bei uns die Rolle des Feelgood-Managers. Durch seine ausgleichende Art bringt er Ruhe in unseren Arbeitsalltag. Selbst dann, wenn es mal etwas hektischer zugeht. Bo ist bereits seit seiner Geburt im Oktober 2020 Teil unseres Team, und wir möchten ihn nicht mehr missen. 

Als wichtiger Part unseres Dreiergespanns unterstützt er uns aber auch bei weiteren Aufgaben. Beispielsweise sorgt er für einen netten Empfang, wenn sich der DHL-Fahrer anmeldet. Zugegeben, für gewöhnlich serviert der DHL-Fahrer einen Snack und nicht andersrum. Aber davon abgesehen meistert Bo seine Rolle als Assistent ganz hervorragend.